Seitensprung vertuschen

Seitensprungspuren verwischen

Nach verschiedenen Umfragen haben vielel Männer und Frauen ihren festen Partner schon einmal betrogen. Die wenigsten davon leben in einer offenen Beziehung, die meisten werden irgendwann einmal den Seitensprung wagen, deswegen gilt es einige Regeln zu beachten, damit die Sache nicht ans Licht kommt:

1. Kein auffälliges Verhalten an den Tag legen! Wenn Sie Ihrer Frau sonst nie Blumen oder Pralinen mitbringen, dann tun Sie das auch jetzt nicht.
2. Geschenke nie in den Läden einkaufen, in denen Sie auch für Ihren Partner einkaufen! Nutzen Sie in diesem Fall lieber das Internet und Online-Einkauf- und Blumenservices.

3. Keine Telefonnummern hinterlassen! Lassen Sie die Telefonnummer Ihres Seitensprungs nicht offen herumliegen und stecken Sie diese auch nicht in Ihre Jacken- oder Hosentasche. Am besten gar nicht erst notieren, sondern direkt im Kopf behalten.
4. Speichern Sie die Telefonnummer Ihres Seitensprungs nicht in Ihrem Handy ein!

5. Löschen Sie alle erhaltenen und gesendeten SMS Ihres Seitensprungs! Diese können unweigerlich Rückschlüsse auf Ihr Fremdgehen
zulassen.

6. Löschen Sie alle erhaltenen und abgegangenen Anrufe an Ihren Seitensprung, denn für diese gilt das Gleiche! Am Besten Sie nutzen für SMS und Telefonate mit Ihrer Affäre ein anderes Handy. Ein günstiges Prepaidhandy ist sicher ausreichend.

7. Niemals mit dem Seitensprung angeben! Die Gefahr, dass sich einer Ihrer Freunde, Bekannten oder auch Kollegen verplappert und Ihre Affäre damit auffliegt, ist viel zu groß. Möglicherweise gibt es auch Neider, die Ihrem Partner gerne auch mal etwas verraten würden.

8. Achtung vor Lippenstift! Besonders auf Ihrem Hemd. Vermeiden Sie auch Umarmungen, Ihre Kleidung würde sofort den Duft Ihres Seitensprungs annehmen. Tauschen Sie die Abschiedsküsse am Besten noch, wenn Sie unbekleidet sind.

9. Nie direkt vor der Wohnung des Seitensprungs parken! Gehen Sie lieber ein paar Schritte zu Fuß und stellen Ihr Auto eine Straße weiter oder etwas abseits ab.

10. Nicht in die gleichen Bars und Restaurants! Führen Sie Ihren Seitensprung niemals dorthin zum Essen aus, wo Sie mit Ihrem Partner ebenfalls gerne hingehen. Denn auch das bestgeschulte Personal kann sich verplappern.



Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren