Outdoor Sex

Sex im Freien

Sobald sich der Winter verabschiedet und die Tage wieder länger und wärmer werden, ist die Freiluftsaison für Sex im Freien wieder eröffnet. Ob nun im eigenen Garten, auf der Terrasse oder an einem abgelegenen Ort im Wald ist reine Geschmackssache. Die Hauptsache ist, es gefällt beiden und artet nicht in Stress aus. Eigentlich ist es selbstverständliche, dass man durch das Tet a Tet im Freien seinen Mitmenschen nicht zu nahe tritt, denn dies kann böse Überraschungen nach sich ziehen, die unter Umständen sehr teuer werden können. Gefährlich wird es in einigen Urlaubsländern, wenn man sich dort mit seinem Partner unter freiem Himmel zum Beispiel am Strand vergnügt und von der Polizei erwischt wird. Hier reagieren einige Länder mit empfindlichen Strafen. Wie bei allen Themen rund um das Thema Sex, hat auch hier Durex die Nase vorn und im Hinblick auf Sex im Freien ihre Umfrage gestartet. Diese ergabt, dass sich Sex im Freien wachsender Beliebtheit erfreut und mit einem Drittel aller Befragten schon einmal Sex im Freien hatte. Also raus aus der stickigen Bude, wo ein Wille ist, ist auch ein Gebüsch. Verbotenes und Ungewöhnliches Reizen im Allgemeinen, bei Sex im Freien wird die Fantasie durch die ungewöhnliche Kulisse und den Faktor des Erwischtwerdens gesteigert, sodass hier neuer Schwung in die Beziehung gebracht wird. Um kein öffentliches Ärgernis zu erregen, wie es so schön im Gesetzestext heißt, sollte man bei der Wahl des richtigen Plätzchens um Diskretion bemüht sein. Allerdings erregt man nur ein solches öffentliches Ärgernis, wenn man angezeigt wird und so prüde sind die Deutschen schon lange nicht mehr.

Wenn man Sexphantasien hat, die man bisher noch mit keinem Menschen in die Tat umsetzen konnte, sollte man diese doch in Angriff nehmen. Wenn man wenig Sex in einer Partnerschaft hat und einen Seitensprung wagen möchte, kann man dieses auch über Sexkontakte erreichen. Wenn man Single ist und einfach keine Lust auf Verpflichtungen hat, profitiert man ebenfalls von Sexkontakten.

Finden kann man Sexkontakte über das Internet. Über eine Suchmaschine wird man recht schnell passende Webseiten ausfindig machen können, wo man Sexkontakte finden kann. Dies kann eine Seitensprungagentur sein oder aber auch ein Portal, wo Menschen Kontaktanzeigen schalten, um passende Sexkontakte zu finden.



Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren